Apple Pay – Wo du heute noch bezahlen kannst!

Hey, hast du schon mal von Apple Pay gehört? Wenn du mal schnell und einfach bezahlen willst, ohne deine Kreditkarte zu zücken, dann ist Apple Pay genau das Richtige für dich. In diesem Artikel schauen wir uns an, wo du mit Apple Pay bezahlen kannst.

Apple Pay kann in vielen Läden und Supermärkten in Deutschland verwendet werden. Zum Beispiel kannst Du es in Rewe, Lidl, Aldi, Edeka, Kaufland, Real und vielen weiteren Geschäften nutzen. Außerdem kannst Du es in vielen Restaurants, Kinos, Tankstellen und anderen Einzelhändlern verwenden.

Bezahle mit Apple Pay: Onlineshops, Apps und Geschäfte

Du hast schon mal von Apple Pay gehört und willst wissen, wo du damit bezahlen kannst? Dann bist du hier genau richtig! Apple Pay ist eine bequeme und sichere Zahlungsmethode, die du in zahlreichen Onlineshops und in Apps nutzen kannst. Aber auch viele Geschäfte bieten Apple Pay an, um deine Einkäufe zu bezahlen. Zu den offiziellen Partnern gehören beispielsweise Aldi Nord und Süd, Avia, Burger King, C&A, Conrad, DM, Esprit, H&M, Kaufland, Lidl, Netto, Real, Rossmann, Shell und Tchibo.

Wenn du gerne online einkaufst, kannst du das auch mit Apple Pay bezahlen. In vielen Onlineshops und Apps kannst du mit Apple Pay bezahlen, etwa bei Bookingcom, Flixbus, FreeNow oder Lieferando. Apple Pay ist eine sichere Zahlungsmethode, die deine Daten und dein Geld schützt.

Mobil bezahlen? So einfach geht’s mit der App!

Du möchtest auch mobil bezahlen? Mit dem Smartphone und einer App ist das kein Problem. Ähnlich wie beim kontaktlosen Bezahlen mit einer NFC-fähigen Bankkarte kannst du auch mit dem Smartphone bezahlen. Dafür benötigst du eine App, die du vorher mit Geld aufgeladen oder mit einem anderen Zahlungsmittel verbunden hast. Auf diese Weise kannst du schnell und unkompliziert an der Kasse bezahlen. Ein weiterer Vorteil: Du hast immer deine Zahlungsdaten im Blick und kannst so deine Ausgaben besser im Auge behalten.

Nutze die App „Wallet“ und hab deine Kundenkarte immer dabei!

Du willst deine Kundenkarte auf deinem iPhone haben und sie nie mehr vergessen? Dann solltest du die App „Wallet“ nutzen! Mit wenigen Klicks kannst du deine Kundenkarte hinzufügen, dann hast du sie immer dabei. Wenn du dann im Laden bist, musst du nur noch dein iPhone mit Apple Pay aktivieren und deine Kundenkarte in einigen Zentimetern Abstand vor das Kartenlesegerät halten. Schon schaltet Apple Pay auf deine Standardzahlungskarte um und schon ist dein Einkauf bezahlt. So einfach und unkompliziert kannst du bezahlen – und hast immer deine Kundenkarte dabei. Worauf wartest du also noch? Füge deine Kundenkarte jetzt zur App „Wallet“ hinzu und mache dein Bezahlen noch einfacher und schneller!

Modernes und sicheres Bezahlen: Google Pay & Apple Pay

Das kontaktlose Bezahlen ist dank der modernen Technologien sehr sicher. Mit Google Pay und Apple Pay kannst du deine V-Pay-/Maestro-Debitkarte oder eine VISA-/MasterCard-/American Express-Kreditkarte in dein Smartphone integrieren und sie so auch kontaktlos nutzen. Dabei wird die Karte nie physisch getauscht. Stattdessen wird die Karte über eine verschlüsselte Verbindung mit dem Händler verbunden und deine Karte wird auf eine eindeutige Weise identifiziert. Dadurch wird ein betrügerisches Verhalten schon im Vorfeld vermieden. In Kombination mit einem modernen Sicherheitssystem wird so dafür gesorgt, dass Zahlungen sicher und schnell abgewickelt werden können.

 Apple Pay: Bezahlen in Läden, Apps und Online

Bezahlen mit Apple Pay: Einfach & Stressfrei bei Fachhändlern & Drogerien

Es ist nicht verwunderlich, dass der Fachhändler Apple Pay unterstützt. Aber auch der Drogeriemarkt Rossmann bietet dir die Möglichkeit, einfach und bequem mit deinem Handy oder deiner Smartwatch zu bezahlen. Und wenn du bei Galeria Kaufhof einkaufen gehst, kannst du an der Kasse auch dein iPhone oder deine Apple Watch zücken, um ganz bequem damit zu bezahlen. Einfach und stressfrei!

Erfahrungsbericht: Bezahlen mit Apple Pay im REWE

Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass das Bezahlen mit Apple Pay im REWE-Supermarkt wirklich cool ist. Seit Ende Oktober darf ich mich dort über eine schnelle, reibungslose Bezahlung mit meinem iPhone freuen! Die Mitarbeiter/-innen sind echt begeistert von der Technik und auch überrascht, wie schnell das alles geht. Ein kleiner Hinweis: nicht alle REWE-Filialen sind schon mit dem neuen Kreditkartenleser von Ingenico ausgestattet, der die NFC-Technik nutzt. Aber ich hoffe, dass das bald überall so sein wird!

Amazon Prime VISA Kreditkarte: Cashback, aber kein Apple Pay

Ich persönlich bin der Meinung, dass die Amazon Prime VISA Kreditkarte eine nette Cashback Funktion hat. Allerdings ist es schade, dass es bisher noch keine Apple Pay Anbindung gibt. Auf diese Weise wäre es viel einfacher, die Karte außerhalb von Amazon zu verwenden. Es ist schade, dass es schon seit Jahren keine Apple Pay Funktion gibt. Ich hoffe, dass sich das bald ändern wird, damit wir eine einfachere und schnellere Möglichkeit haben, außerhalb von Amazon zu bezahlen.

Bezahlen mit PayPal, Apple Pay, VISA oder MasterCard | Schnell & Einfach

Hast Du schon mal überlegt, wie Du für einen Einkauf bezahlen möchtest? Es gibt viele verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, die Dir zur Verfügung stehen. In unserer App kannst Du bequem und sicher mit PayPal, Apple Pay, VISA oder MasterCard bezahlen. Alle diese Zahlungsmethoden sind schnell und einfach und Du musst nicht extra ein Konto anlegen. Wenn Du also mal etwas brauchst, kannst Du direkt und unkompliziert mit einer der vier Methoden bezahlen.

Lade dir jetzt dein Wallet herunter – Apple Pay & Google Pay

Lade dir jetzt ganz einfach ein Wallet herunter! Für iOS-Nutzer ist das Apple Pay und Android-Nutzer nutzen Google Pay. In nur wenigen Minuten kannst du dein Wallet einrichten und deine zulässige Debit- oder Kreditkarte hinterlegen. Sobald das erledigt ist, kannst du ganz bequem mit dem Wallet bezahlen. Die Einrichtung ist einfach und unkompliziert. Also, worauf wartest du noch? Lade dir jetzt dein Wallet herunter und stürze dich ins Bezahlen mit deinem Smartphone!

Bezahle bei SATURN mit Apple Pay – So einfach geht’s!

Du möchtest bei SATURN mit Apple Pay bezahlen? Kein Problem! Es ist ganz einfach und geht in nur wenigen Schritten. Zuerst solltest du dir die SATURN App auf dein Smartphone oder Tablet laden. Wenn du alles in den Warenkorb gelegt hast, erscheint der Button „Mit Apple Pay bezahlen“. Tippe ihn einfach an und schon ist die Bezahlung abgeschlossen. Keine Sorge, wenn du noch nicht so vertraut bist mit Apple Pay – SATURN bietet dir auch die Möglichkeit, mit Kreditkarte, PayPal oder Klarna zu bezahlen. So hast du die Wahl und kannst entscheiden, was am besten zu dir passt.

 Apple Pay kompatible Einzelhändler finden

In-App-Käufe mit Girocard: Jetzt auch für Android Nutzer

In-App-Käufe mit der Girocard werden immer einfacher. Bislang konnten Nutzer, die eine Girocard der Sparkassen in ihrem Apple Pay hatten, damit auch in Apps shoppen. Doch nun haben auch Kunden anderer Banken und Android-Smartphone-Nutzer die Möglichkeit, dank der Girocard in-App-Käufe zu tätigen. So kannst du deine Girocard zukünftig nicht nur im Alltag nutzen, sondern auch beim Shoppen in Apps. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Apple Pay ohne Kreditkarte: Mit Virtual Debit Card (VDC) bezahlen

Du willst Apple Pay nutzen, hast aber keine Kreditkarte? Kein Problem! Mit einer Virtual Debit Card (VDC) kannst Du ganz einfach schnell und sicher bezahlen. Mit der VDC kannst Du innerhalb von nur wenigen Minuten eine virtuelle Kreditkarte erstellen und diese direkt zu Deiner Apple Wallet hinzufügen. Wenn Du dann Apple Pay mit der VDC nutzt, wird die Zahlung direkt von Deinem Girokonto abgebucht. Das bedeutet, dass Du die Kosten immer unter Kontrolle hast. So kannst Du bequem und sicher online einkaufen gehen.

Apple Pay ohne Kreditkarte: Mit Debit Mastercard bequem bezahlen

Du möchtest Deine Einkäufe bequem und sicher über Apple Pay abwickeln, hast aber keine Kreditkarte? Mit der virtuellen Debit Mastercard ist das für Dich kein Problem mehr. Die Virtual Debit Card lässt sich ganz einfach in Verbindung mit Deinem iOS-Gerät für Apple Pay aktivieren. So kannst Du die bequeme und sichere Bezahlmethode vollständig digital nutzen – ganz ohne Kreditkarte. Dafür musst Du lediglich Deine Debit Mastercard bei Apple Pay hinzufügen und schon kannst Du loslegen. Mit ein paar Klicks kannst Du bequem und sicher Deine Rechnungen begleichen und Einkäufe tätigen.

Bezahlen mit dem Smartphone: Paypal im Vorteil – 51% wählen es

Du hast schon mal davon gehört, dass man an der Ladenkasse mit dem Smartphone bezahlen kann? Bei 51 Prozent der Befragten ist Paypal die erste Wahl, wenn es ums mobile Bezahlen geht. Das heißt, Paypal ist als Marke im Zahlungsverkehr eindeutig stärker als Apple und Google. Wenn du Paypal an der Ladenkasse verwendest, musst du es meistens über Google Pay abwickeln. Aber es gibt auch andere Wege, wie du mit deinem Handy bezahlen kannst: Einige Banken bieten zum Beispiel ihre eigene App an, mit der du in Geschäften bezahlen kannst. Eine weitere Option sind spezielle Karten, die du mit deinem Smartphone verknüpfen und überall dort einsetzen kannst, wo Kreditkarten akzeptiert werden.

Bezahle schnell, sicher und bequem mit Apple Pay!

Mit dem iPhone oder der Apple Watch kannst Du Apple Pay überall dort einsetzen, wo Du diese Symbole siehst1. Dazu gehören Geschäfte, Restaurants, Tankstellen, Taxis und vielleicht sogar Deine Lieblings-Café. Mit Apple Pay ist es kinderleicht, schnell und sicher Zahlungen zu tätigen. Du musst einfach nur Dein Gerät an das Terminal halten, Deinen Fingerabdruck oder Deine Gesichtserkennung einsetzen, und schon hast Du bezahlt. Sogar Dein Bargeld kannst Du mit Apple Pay ersetzen. So kannst Du Deine Münzen und Scheine zu Hause lassen und trotzdem Deinen Einkauf bezahlen. Apple Pay macht das Bezahlen in vielen Geschäften noch bequemer. Nutze es einfach!

Tanken mit Apple Pay und Google Pay | ryd App

Ab jetzt kannst Du mit der ryd App Deine Tankfüllung bargeldlos und bequem über Apple Pay oder Google Pay bezahlen. Damit kannst Du an vielen Tankstellen in Deutschland direkt von Deinem Auto aus bezahlen. Alles, was Du dazu brauchst, ist die App auf Deinem Smartphone. Außerdem kannst Du auch die Partner-Apps nutzen, um die Zahlung abzuwickeln. Damit sparst Du viel Zeit und hast mehr Komfort bei Deinem nächsten Tankstopp.

Apple Pay: Kostenloses Bezahlen mit Kredit- oder Debitkarte

Die Verwendung von Apple Pay ist für Dich als Karteninhaber komplett kostenlos. Egal, ob Du es beim Einkaufen in Geschäften oder beim Bezahlen im Internet nutzen möchtest – zusätzliche Gebühren werden Dir nicht in Rechnung gestellt. Es ist eine einfache und sichere Art, Zahlungen zu tätigen, und Du kannst jederzeit sicher sein, dass Deine persönlichen Daten beim Bezahlvorgang geschützt sind. Laden Sie einfach Ihre Kredit- oder Debitkarte in die Wallet Ihres iPhones hoch und schon können Sie mit Apple Pay bezahlen. Mit Apple Pay können Sie schneller und unkomplizierter bezahlen, als wenn Sie eine Karte verwenden.

Google Pay & Apple Wallet: Kontaktloses Bezahlen leicht gemacht

Du besitzt ein Android-Smartphone und möchtest Google Pay nutzen? Dann hast du Glück, denn die App ist bereits auf deinem Handy vorinstalliert. Sollte das nicht der Fall sein, dann kannst du sie ganz einfach aus dem Google Play Store herunterladen. Verwendest du hingegen ein iPhone, dann musst du die App Wallet nutzen, da es keine eigene Anwendung namens Apple Pay gibt. Mit beiden Apps kannst du kontaktlos bezahlen, aber auch Rechnungen ausstellen und bezahlen. Egal, für welchen Zahlungsdienst du dich entscheidest – sicher und schnell bist du immer unterwegs.

Auf dem neuesten Stand bleiben: Aktualisiere iOS, watchOS und macOS

Du solltest immer auf dem neuesten Stand sein, wenn es um die Software auf deinen Apple Geräten geht. Stelle sicher, dass du auf die neueste Version von iOS, watchOS oder macOS aktualisiert hast. Prüfe auch, ob Face ID, Touch ID oder ein Code eingerichtet ist, um dein Gerät zu sichern. Damit du Apple Pay nutzen kannst, musst du dich in einem unterstützten Land oder einer unterstützten Region befinden und auch vergewissern, dass dein Gerät mit Apple Pay kompatibel ist. Achte auch immer darauf, dass die neueste Version des Betriebssystems installiert ist, um Zugriff auf alle Funktionen zu erhalten.

Schlussworte

Du kannst mit Apple Pay überall dort bezahlen, wo das Logo von Apple Pay angezeigt wird. Dies kann in vielen Geschäften, Restaurants und anderen Einrichtungen der Fall sein. Es ist auch möglich, online mit Apple Pay zu bezahlen. Einfach auf das Apple Pay Symbol klicken und schon kannst du mit Apple Pay bezahlen.

Du siehst also, dass es viele Möglichkeiten gibt, mit Apple Pay zu bezahlen. Es ist eine bequeme und sichere Zahlungsmethode, die viele Menschen vorziehen. Genieße die Freiheit und Bequemlichkeit und nutze Apple Pay, wann immer du kannst.

Schreibe einen Kommentar